Das Sonderpädagogische Förderzentrum Chemnitzer Körperbehindertenschule (KOE) wurde im Februar 2016 eröffnet.

Es besetzt eine großzügige städtische Fläche und wird über die Heinrich–Schütz–Straße direkt an die Stadt „angebunden“. Durch die Gestaltung von Raumkanten an der Straße und die Öffnung des Schulgebietes über einen Platz kommunizieren das Schulgelände und der Stadtteil. Stadtstrukturell gliedert sich das Gebiet in differenzierte Räume, die unterschiedlichen Funktionen entsprechen. Die verschiedenen Funktionen und Bauteile werden zu Begrenzungen von Plätzen, Straßen und Grünflächen. Das Schulgebiet wird über einen zentralen Platz, wir nennen ihn „Heinrich–Schütz–Platz“, erschlossen. Hier treffen sich die Schüler vor Beginn des Unterrichtes und nach Schulschluss, werden von Ihren Eltern gebracht bzw. geholt. Auf diesem Platz werden Schulfeste gefeiert, um die Schüler und ihre Lehrer kennenzulernen. Zu beiden Seiten des Heinrich–Schütz-Platzes befinden sich die Haupteingänge. Auf der westlichen der Eingang zur Schule, auf der östlichen Seite zur Sporthalle. Zu besonderen Anlässen wie Elternversammlungen, Einschulungs- oder Jahresabschlussfest öffnet sich der Zugang zum Speisesaal an der Nordseite zum Platz. Die Herausbildung von Raumfolgen, Sichtachsen und Blickbeziehungen setzt sich in der Gestaltung der Gebäude fort. Teilweise verweben sich Innen- und Außenräume, fließt das Grün der Höfe in den Stadtraum. Ein- und Ausblicke beziehen den städtischen Raum in das Erlebnis der Schulen ein. Die bauliche Anlage erstreckt sich über zwei Ebenen. Im Erdgeschoss gelangt man ebenerdig zur Schule, Therapie und Sporthalle mit den Umkleidebereichen. Das Obergeschoss nimmt die Ganztagesbetreuung, das Heim und das Obergeschoss der Sporthalle mit Zuschauertribüne auf. Mit dieser Zweigeschossigkeit wird der natürliche Geländesprung von ca. 4 Metern überwunden. Von der Schule aus gelangen die Schüler über einen Gang entlang der Therapie, von da über ein Treppenhaus und einen Aufzug in das Obergeschoss, in das Heim und die Ganztagesbetreuung.

ARGE Planung Schulzentrum Chemnitz

hänel furkert architekten + dähne architekten + ib hoffmann + ig hochbau + freiraumplanung mit system